EU-Glühlampenverbot

Deadlines des EU Glühlampenverbots:

Deadline

verboten

Sept. 2009

Glühlampen mit 100W oder mehr sowie alle mattierten Glühlampen

Sept. 2010

75W Glühlampen

Sept. 2011

60W Glühlampen

Sept. 2012

40W und 25W Glühlampen

Ende 2012

Alle Glühlampen

Sept. 2016

Halogenlampen und alle Lampen mit einer schlechteren Energieeffizienzklasse als "B".

 

 

Die Energieeinsparung könnte 11 Millionen Haushalte versorgen

 

Die EU Kommissionam veröffentlichte am 10 Juli 2007  eine Pressemitteilung, in der Sie die senkung der Treibhausgas-Emissionen bis zum Jahre 2020 um mindestens 20% erklärte. Eine  sehr wichtige Maßnahme neben der Effizienzsteigerung aller Stromverbraucher ist das Glühlampenverbot, welches durch das EU-Parlament am 17. Februar 2009 endgültig beschlossen wurde.
Seit September 2009 beschränkt dieses Glühlampenverbot schrittweise den Verkauf und die Herstellung von Glühlampen zu Gunsten von neuen und effizienten Beleuchtungstechniken wie LED Lampen und anderen Energiesparalternativen. Bis 2020 wird dadurch genügend Energie eingespart, um jährlich 11 Millionen Haushalte zu versorgen und gleichzeitig die durchschnittliche Stromrechnung eines Haushalts um gut 25 Euro pro Jahr zu senken.

 

 

 

Zuletzt angesehen